Caching im Blog

Inspiriert durch diesen Blogeintrag meines Hosters habe ich in meinem Blog mal das W3Total Cache-Plugin installiert und teste einfach mal die Performance des Blogs damit aus. Da ich ja nicht wirklich täglich etwas schreibe und viele Änderungen hier auch eher sporadischer Natur sind, sollte es nicht ganz so wild sein, wenn mal Informationen ein paar Minuten/Stunden später auf der Homepage erscheinen 🙂

Ich hoffe, die Ladezeit bei euch wird sich entsprechend auch steigern, so dass zumindest in diesem Punkt ein gewisser Vorteil entsteht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.