300 mW aus Russland

Heute Abend hatte ich mit Victor, UA1CEX, ein ganz nettes QSO im 20m-Band in CW gehabt. Nicht, dass es selten wäre, mit einem UA1 ein QSO zu haben, aber dieses hatte seinen ganz besonderen Reiz: Victor war nur mit 300 mW an einer G5RV unterwegs. Ich konnte ihn jedoch problemlos mit 569 (ich bekam von ihm 579 mit meinen 5 Watt) aufnehmen, und das mit nur meiner Drahtantenne unter Dach 🙂

Solche Verbindungen freuen einen dann ja schon, wenn man merkt, dass es eben auch mit /QRPP funktioniert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.