Meine Lieblings-Betriebsart? CW!

Mittlerweile kann ich es wohl behaupten – CW ist vermutlich die Betriebsart, die ich inzwischen als meine Lieblings-Betriebsart bezeichnen kann. Den Eindruck gewinne ich zumindest, wenn ich mir meine QSO-Statistik so anschaue. Dabei darf man jetzt nicht die absoluten Zahlen sehen – hier hält sich CW, Fone und „der Rest“ so ziemlich die Waage – also jeweils ca 1/3 der Verbindungen in meinem Log. Betrachtet man jetzt aber mal die Zahlen der vergangenen 2 Jahre, stellt man hier eindeutig eine Verlagerung hin zu der wohl geheimnisvollsten Betriebsart unter allen fest.

Noch erstaunlicher ist es jetzt, dass ich vermutlich die knapp die Hälfte dieser CW-QSOs über das vergangene Jahr mit verminderter Leistung – nämlich 5 Watt, hinter mich brachte.

Wenn ich mir die Verteilung der QSOs auf die einzelnen Kurzwellen-Bänder so anschaue, stelle ich fest, dass meine beiden Lieblingsbänder 40m und 20m sind – und das quer durch alle Betriebsarten hindurch. Wobei der Aktivitätsschwerpunkt hier ein wenig auseinander läuft: 40m wird eher in CW und SSB befunkt, wobei hingegen auf 20m eher die digitalen Betriebsarten vorherrschten.

Wenn ich mir meinen Kontinentestand anschaue, ist es so, dass natürlich die Europa-QSOs den Löwenanteil einfahren und der Rest sich dann eher auf Asien und Nordamerika verteilt. Afrika und Südamerika schaffen es noch, knapp 1 % jeweils der Verbindungen auszumachen… Ozeanien hingegen sieht ganz traurig mit einer einzigen Verbindung aus… Und diese – ich gebe es nur ungerne zu – war auch noch eine digitale.

Nunja. Man kann nicht alles haben, so bleibt mir hoffentlich noch einige Zeit, dem Hobby munter nachzugehen und noch viele viele QSOs ins Log zu bekommen.

2 Gedanken zu „Meine Lieblings-Betriebsart? CW!“

  1. Hallo Kim !

    Über welchen Zeitraum ist deine AFU Tätigkeit ?
    Auch bei mir ist CW z.Z. so gut wie mit 90 % vertreten. Ab und an mal DIgital und wenn es die Stimme her gibt, auch schon mal SSB.
    Vor allem an den Wochenenden mache ich in Contesten mit. Nicht um zu Siegen, sondern möglichst viele Stationen zu arbeiten und Hoffe auf einen guten QSL Rücklauf !
    Aber lese mal über meinen CW Einstig, auf meiner HP bei QRZ.COM
    Noch viel Spaß und hoffe auf ein AWDH in CW auf den Bändern. Wenn es dir zu schnell in CW ist, einfach QRS geben und es wird langsamer 😉

    vy 73 de Bert SA2BRN — SE2I — DK7QB — DE0CWL

  2. Hallo Bert!

    Schön, dich hier zu sehen 🙂

    Also: Ich bin seit 1996 lizenziert – war aber bis ca. 2005 nur recht wenig QRV. das Ganze kann man auch dieser Grafik gut entnehmen:

    Also so richtig „losgelegt“ kann man sagen, habe ich 2009 – da habe ich so richtig viele Länder eingesammelt. Seit dem bau ich den Stand weiter Stück für Stück aus 🙂

    73, Kim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.