Amateurfunk-Blog umgezogen

Heute habe ich mich dazu entschlossen, mein Amateurfunk-Blog auf meinen eigenen Webspace umzuziehen, da ich mitbekommen habe, dass Blogger.com demnächst die FTP-Unterstützung einstellen wird. Diese Funktion benötigte ich aber, um das Blog auf dem Server des DARC zu veröffentlichen.

Nunja, es ist sicherlich nicht weiter schlimm, da ich auf dem DARC-Server entsprechend nun eine Umleitung eingerichtet habe, die direkt hier in den Amateurfunkbereich der Website verweist. Es sollte also jedem gelingen, das Blog im Menü wieder zu finden 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Cookie-Opt-In: ich bin damit einverstanden, dass mein Name, meine E-Mail Adresse und meine Webadresse in diesem Browser gespeichert werden, bis ich wieder kommentiere (Datenschutzerklärung).