QSL-Kartendruck mit UcxLog

Nachdem in dieser Woche die QSL-Karten von DL0IT eingetroffen sind, machte ich mich unverzüglich daran, aufgelaufene „QSL-Schulden“ abzuarbeiten. Das Ganze natürlich mit UcxLog, welches ich auch für meine persönlichen QSL-Karten zur Verwaltung heranziehe.

Da wir für DL0IT Karten mit blanker (also weißer) Rückseite bestellt haben, um sie individuell gestalten zu können, war zunächst in etwa 1 1/2 stündiger Feinarbeit die Datenseite der Karte im UcxLog zu „designen“. Im Grunde genommen nichts schlimmes, es ist nur ein wenig mühsam. Stellenweise wünscht man sich doch schon bessere Formatierungsmöglichkeiten oder zumindest eine Zoom-Funktion, um sich verschiedene Bereiche der Karte etwas genauer anzuschauen.

Nach einigen Test-Ausdrucken war es dann so weit, der eigentliche QSL-Kartendruck der mittlerweile knapp 400 aufgelaufenen Karten (bedingt durch Fieldday-Contest und vorher unbestätigte Verbindungen) konnte beginnen. Nach einer Stunde Druckzeit mit meinem HP LaserJet 1018 waren die Karten ausgedruckt und ein ca 10 cm hoher Kartenstapel lag vor mir, der nun handschriftlich unterschrieben wurde (was ich teilweise jedoch schon während des Drucks erledigt hatte, so dass im Grunde hier nur noch wenige Karten über waren).

In der nächsten Woche gehen die Karten dann mit zum OV-Abend, um dort dem QSL-Manager unseres OVs übergeben zu werden, damit dieser sie in die QSL-Vermittlung nach Baunatal übersenden kann.

Bleibt also nur noch die Zeit des Wartens, bis entsprechender Rücklauf entsteht und die Bestätigungskarten eintreffen.

2 Gedanken zu „QSL-Kartendruck mit UcxLog“

  1. Hallo Kim,
    kannst Du mir bei der Erstellung der Druckvorlage für die Rückseite ein paar Tipps geben? Ich habe eine QSL-Karte, die auf der Rückseite Felder hat, in die die QSO-Daten usw. eingedruckt werden sollen.
    Ich nutz UCX-log für die normalen QSOs und auch für Conteste.
    Mit dem Design für den der Druck komme ich nicht weiter. Alle karten mit Hand ausfüllen, na ja.
    danke für Deine Hilfe
    Vy 73
    DL8UKW, Uli

    1. Hallo Uli,

      ich kann dir gerne Tipps geben, wenn ich genau weiß, wo der Schuh drückt. Grundsätzliche Tipps sind immer schwierig. Es ist ja auch die Frage, ob du Klebeetiketten bedrucken willst, die du dann auf die Karte klebst, oder ob du direkt die Karten bedrucken willst…

      73 de Kim
      DG9VH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.